Die Zertifizierung von Oppo A92 in Thailand bestätigt den globalen Marketingnamen Reno4 Z 5G

Der Oppo A92 wurde vom Global Certification Forum als „Oppo Reno4 Z 5G“ gelistet – ein Modellname, der jetzt vom thailändischen NBTC bestätigt wird. Dies macht deutlich, dass das Telefon außerhalb seines Heimatmarktes als Teil der Reno-Produktpalette betrachtet wird.

Mit einem Dimensity 800-Chipsatz wird das Telefon zu den 5G-fähigen Renos gehören. Es verfügt über einen 120-Hz-Bildschirm (obwohl ein LCD anstelle eines AMOLED), kann jedoch nicht mit den 65-W-Schnellladefähigkeiten seiner Geschwister mithalten (stattdessen ein Standard-18-W-Bildschirm).

Oppo Reno4 Z 5G zertifiziert in Thailand (auch bekannt als A92s)

Oppo Reno4 Z 5G zertifiziert in Thailand (auch bekannt als A92s)

Dieses Gerät (unter dem Namen A92) ist seit Ende April in China erhältlich. Dort startete es zu einem Preis von 2.200 CNY (320 USD / 270 EUR). Die globale Preisgestaltung ist nicht bekannt, wird aber eindeutig im mittleren Segment liegen.

Wann es ankommen könnte, wurde ein Oppo A53 nur lautlos auf dem indischen Markt eingeführt (unter einem Namen der A-Serie), so dass es jederzeit wirklich passieren konnte.

Über

Diese Nachricht wurde automatisch von diesem Link übersetzt.

JMT Newsdesk

Journal Magara Times | Email: info@ru.magaratimes.com | Twitter: @JMTRussian | Instagram: @JournalMagaraTimes | Facebook: @JournalMagaraTimes |