Erfahren Sie, wie COVID-19 die Startup-Welt – TechCrunch – gestört hat

Welcher Gründer eines Startup-Unternehmens im Frühstadium würde eine Kristallkugel nicht gerne haben? Vor allem jetzt, wo eine Pandemie in allen Teilen der Welt zu wirtschaftlicher Unsicherheit in allen Branchen führt.

Wir haben keine mystischen Kräfte, aber wir haben das nächstbeste und es steht ausschließlich Gründern zur Verfügung, die in der Digital Startup Alley bei Disrupt 2020 ausstellen. Heute anmelden für unser interaktives Webinar, COVID-19s Auswirkungen auf die Startup-Welt, geplant für den 19. August um 13 Uhr PT / 16 Uhr ET.

Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Inwiefern müssen sich Startups anpassen und wie können sie während und nach COVID-19 Kurskorrekturen vornehmen? Dies sind einige der herausfordernden Themen, mit denen sich unser Expertengremium befassen wird, und sie werden auch Fragen des Publikums beantworten.

Welche brillanten Köpfe bieten ihre Perspektive, Tipps und Ratschläge an? Kein anderer als Nicola Corzine, Geschäftsführerin der Nasdaq Entrepreneurship Center und Cameron Stanfill, ein VC-Analyst bei PitchBook. Jon Shieber, ein TechCrunch-Redakteur, der sich mit Risikokapital- und Private-Equity-Investitionen befasst, wird das Gespräch moderieren. Es ist ein interaktives Webinar, Leute, seien Sie also nicht schüchtern – bringen Sie Ihre Fragen, Kommentare und Ideen auf den Tisch.

Wenn Sie noch kein Disrupt Digital Startup Alley-Paket gekauft haben, holen Sie sich jetzt Ihr Paket. Sie können an diesem und dem nächsten Webinar teilnehmen (mehr dazu in einer Minute). Aber hier ist der wichtigste Teil: Sie werden Ihre Technologie, Ihr Talent und Ihre Produkte Tausenden von Disrupt-Teilnehmern aus der ganzen Welt vorstellen. Steigern Sie Ihre Markenbekanntheit und treten Sie mit potenziellen Kunden, Partnern, Investoren, Medien und anderen Einflussnehmern im gesamten Startup-Ökosystem in Kontakt. Sie wissen nie, wen Sie treffen werden, wenn Sie in der Gasse ausstellen oder wohin eine zufällige Verbindung führen könnte.

„Durch die Ausstellung in der Startup Alley konnten unser Unternehmen und unsere Technologie potenziellen Kunden und Partnern von unschätzbarem Wert begegnen, die wir sonst nicht kennengelernt hätten. Ein Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 15 Milliarden Euro ist der Meinung, dass unsere Technologie zu seinem Ökosystem passt, und wir freuen uns, diese Beziehung weiter auszubauen. “ – – Joel Neidig, Gründer der SIMBA Chain.

Nachdem Sie mit Ihrem Ausstellerpass für die Digital Startup Alley fertig sind, kreisen Sie den 26. August in Ihrem Kalender für das letzte Webinar ein, das wir für die Erbauung der Aussteller geplant haben.

26. August – Best Practices für das Sammeln und Einstellen von Spenden

Moderiert von TCs Natasha Mascarenhas, Die Diskussionsteilnehmer Sarah Kunst (Cleo Capital) und Brett Berson (First Round Capital) diskutieren zwei wesentliche Themen für den Erfolg eines Startups. Die Sicherung der Finanzierung mag sich als der schwierigste Teil des Wachstums eines Startups anfühlen, aber die Einstellung der richtigen Leute ist auch kein Spaziergang im Park. Sie müssen beide Bereiche in den Griff bekommen, und diese Leute können Ihnen dabei helfen.

Aussteller, melden Sie sich für das Webinar am 19. August an, COVID-19’s Impact on the Startup World. Und für den Rest der Gründer von Startups im Frühstadium – verpassen Sie nicht Ihre Chance, Aussteller bei Disrupt 2020 zu werden – kaufen Sie noch heute ein Disrupt Digital Startup Alley-Paket.

Ist Ihr Unternehmen daran interessiert, auf der Disrupt 2020 zu sponsern oder auszustellen? Kontaktieren Sie unser Sponsoring-Verkaufsteam unter Füllen Sie dieses Formular aus.

Diese Nachricht wurde automatisch von diesem Link übersetzt.

Marquise Foster