OnePlus-Telefone erhalten erste PUs auf PUBG Mobile mit 90 fps

Das beliebte Battle Royale-Handyspiel PUBG Mobile erhält einen neuen 90-fps-Modus und wird nur für ausgewählte OnePlus-Geräte eingeführt. Die Exklusivität beginnt jetzt und dauert bis zum 6. September, bevor sie auf andere Geräte übertragen wird.

OnePlus-Telefone erhalten erste PUs auf PUBG Mobile mit 90 fps Die OnePlus 7 Pro, 7T, 8 und 8 Pro unterstützen PUBG Mobile mit der neuen Bildrate. Der OnePlus Nord fehlt offensichtlich in dieser Liste, obwohl er über ein 90-Hz-Display verfügt. Dies ist verständlich, da der Nord über den Snapdragon 765G der unteren Klasse verfügt.

OnePlus ist sehr eng mit unserer Community von Tech-Enthusiasten verbunden, daher wissen wir, dass mobile Gamer nach einer umfassenderen und reibungsloseren Erfahrung suchen. Genau das bieten wir mit diesem exklusiven 90-FPS-Erlebnis mit PUBG MOBILE, einem der weltweit am häufigsten heruntergeladenen Handyspiele. – Pete Lau, Gründer und CEO von OnePlus.

Bereits im Juni hatte OnePlus einen Exklusivvertrag mit Fortnite mit 90 fps abgeschlossen. Wie bei Fortnite müssen Benutzer die höhere Bildrate auch in den PUBG-Grafikeinstellungen aktivieren.

Quelle

Diese Nachricht wurde automatisch von diesem Link übersetzt.

JMT Newsdesk

Journal Magara Times | Email: info@ru.magaratimes.com | Twitter: @JMTRussian | Instagram: @JournalMagaraTimes | Facebook: @JournalMagaraTimes |