#WorldPoli: COVID-19 erschwert die Hilfsmaßnahmen im unruhigen Norden Mosambiks – #Weltpolitik

Zivilisten, die die Hauptlast militanter Angriffe in Nordmosambik tragen, sagen, dass sie sich in der Stadt Pemba sicher fühlen, aber Hilfsgruppen, die ihnen helfen, sagen, dass das Coronavirus aufgrund der Überfüllung eine Herausforderung darstellt. Andre Baptista von VOA hat diesen Bericht, der von Sirwan Kajjo erzählt wird.

Produziert von: Nawid Orokzai

Quelllink

Diese Nachricht wurde automatisch von diesem Link übersetzt.

World Poli